Projektbild null
scroll down

Handwerk

  • Engineering
  • Design
  • Konzept

Uniskat AG Transportservice

Tür zu Tür Lieferungen, günstig und sicher. Uniskat ist ein innovatives Transportunternehmen, welches auf das Konzept von Crowd-Shipping setzt. Die Online-Plattform verbindet Transportunternehmer mit Warenversendern und verfolgt das Ziel, Leerfahrten zu reduzieren.

Auftrag

Wir wurden durch uniskat mit dem Relaunch und Rebranding der Webseite beauftragt. Das Hauptziel lag darin, die Benutzerfreundlichkeit der Plattform zu steigern und den Bestellprozess zur Aufgabe von Warensendungen in der Komplexität stark zu reduzieren.

Problemstellung

Das Problem von uniskat lag vorwiegend in der Usability der Seite und im umständlichen Bestellprozess. Das komplett auf einer Seite dargestellte Formular wies unzählige Felder auf und war kaum überblickbar. Für Kunden stellte die Eingabe der Daten eine grosse Hürde dar. Im Weiteren fehlte es der Plattform an einem zum Geschäftsmodell passenden, modernen Look.

BRANDING

Als Ergebnis einer systematischen Problemanalyse haben wir uniskat neu konzipiert. Wo bisher weisse Flächen dominierten, ist nun ein leuchtendes Blau zu sehen. Wir illustrierten eine neue Bildwelt, die dazu dient, den Transportprozess schnell und einfach zu erklären. Mit dem neuen Look zeigt sich uniskat als junges und dynamisches Unternehmen und strahlt mehr Vertrauen und Professionalität aus.

Altes Uniskat Branding

Neues Uniskat Branding

Webdesign

Auf der bestehenden uniskat-Webseite war der Nutzer gezwungen, alle für den Transport benötigten Informationen in ein SinglePage-Formular einzutragen. Das Formular erstreckte sich über die gesamte Seite und überforderte die Nutzer, was zu hohen Absprungraten führte. Ausserdem sahen viele Benutzer die Vorteile von uniskat nicht. Mit der neuen Website werden die Vorteile von uniskat schnell und einfach erklärt und die Benutzer zum testen eingeladen.

Uniskat Prozess

Nutzer waren oft unsicher darüber, wie uniskat funktioniert. Deshalb erstellten wir eine einfache, illustrierte Anleitung, die den Prozess eines uniskat-Transports verständlich aufzeigt.

Multistep Formular

Studien haben gezeigt, dass die Wahrscheinlichkeit einer Leadgenerierung durch den schrittweisen Abschluss einer Aktion erhöht werden kann. Aus diesem Grund haben wir bei der neuen Seite auf ein Multistep-Formular mit Fortschrittsbalken gesetzt. Dabei werden die einfachen und schnell zu beantwortenden Fragen am Anfang gestellt. Komplexere Fragen folgen gegen Schluss, da der Nutzer dann bereits einen grossen Fortschritt gemacht hat, den er nicht mehr verlieren will.

Ein weiterer Trick liegt darin, einige Schritte in Popups zu verstecken. Diese fühlen sich für den Nutzer nicht wie echte Schritte an, da sie auch im Fortschrittsbalken nicht als Step gezählt werden. Dadurch wirkt das Formular kürzer und sorgt für eine bessere Usability.

Aufbau Formular

Über den Fortschrittsbalken sehen die Benutzer, wie weit sie im Bestellprozess bereits sind.

In der blauen Box werden USP’s und Vorteile von uniskat auffällig dargestellt. So kann sich der Nutzer schnell einen Eindruck von der Dienstleistung machen.

Die Benutzer sehen die Preisdifferenz für jeden Schritt. Auf diese Weise können sich Anwender, die nur den Service testen wollen, ein besseres Bild machen.

Die Inhaltsbox dient zur plakativen Darstellung der Eingabefelder.

Der Button führt den Benutzer zum nächsten Schritt. Auf diese Weise können kleine Zwischenerfolge erlebt werden.

Software Ingenieure mit einem breiten Wissen an Technologien.

  • javascript
  • c#
  • html
  • css
  • php
  • vue.js
  • react
  • dotnet core
  • laravel
  • angular
  • react native
  • flutter

Referenzen

Arbeite mit der Berner Webagentur

Sie wollen mit uns zusammenarbeiten?